TukTuk, Kaffeewagen, Third wave, mobiler Kaffeestand

moin.

schön, dass du da bist!

Heimisch an der Ostseeküste im schönen Norddeutschland, versorgen wir  seit 2014 die umliegenden Regionen mit hochqualitativem Kaffee. Mit unserem bunten thailändischen Dreirad befahren wir die Wochenmärkte und kommen bei Bedarf auch zu dir nach Hause!


Kaffee ist Leidenschaft. Richtig zubereitet entwickelt er mehr als 800 Aromen - und ist damit eines der vielfältigsten Naturprodukte überhaupt. Wir sind überzeugt, dass Kaffee in seiner besten Ausführung jeden Menschen ein Stückweit bereichert. Deshalb ist es unser oberstes Ziel, euch das bestmögliche Kaffeeerlebnis zu bieten. Mehr zu unserem Kaffee



Das sind wir

Der Kaffeewagen stellt sich vor. Ihr möchtet wissen, wer und was genau hinter unserem kleinen Betrieb steht? Alles über unser Team, die Fahrzeuge und unsere Kaffeemaschinen findet ihr hier.

Leistungen

Ob Beratung in Sachen Kaffeezubehör, privates Catering oder Latte-Art-Schulung - wir stimmen alles auf eure ganz persönlichen Vorstellungen ab. Hier findet ihr all unsere Dienstleistungen auf einen Blick. 

verantwortung

Als Inhaber eines Unternehmens sind wir uns unserer sozialen und ökologischen Verantwortung bewusst. Unser Anspruch ist es, den Kaffeewagen hinsichtlich dieser Aspekte bestmöglich zu optimieren. Hier findet ihr alle weiteren Infos.



unsere geschichte

Der Kaffeewagen wurde 2014 von Floh gegründet. Bereits als Jugendlicher arbeitete er in verschiedenen Café-Betrieben - und entdeckte seine Begeisterung für den Speciality Coffee.

Zuhause begann er zu experimentieren - ob mit verschiedenen Bohnen und Zubereitungsmöglichkeiten oder mit dem rösten kleiner Kaffeechargen im eigenen Backofen. Er knüpfte Kontakte in die sogenannte "Third-Wave"-Szene, eine Bewegung,  die für qualitativ besonders hochwertigen Kaffee steht. Von dem Anbau und der Ernte der grünen Bohne, über die Röstung, bis hin zur Zubereitung des Endproduktes ist es der Anspruch des Third-Wave-Coffees, den einzigartigen Charakter eines jeden Kaffees bestmöglich herauszustellen. 

Etwa ein Jahr nach seinem Abitur beschloss Floh, seinen Traum vom eigenen Café zu verwirklichen. Er kaufte das Tuk Tuk und baute es innerhalb eines Jahres zusammen mit seinem Vater, Kfz-Meister, zum Kaffeewagen um. Im Mai 2014 befuhr er schließlich zum ersten Mal den Eckernförder Wochenmarkt. 

Schon ein Jahr später, mit dem Umbau eines kleinen Autoanhängers, expandierte Floh den Betrieb. Seit Anfang 2020 zählen wir nun auch einen dritten Verkaufsanhänger in unser Repertoire. So ist es uns derzeit möglich, bis zu drei Veranstaltungen parallel zu befahren.

 

Unsere Leidenschaft für Kaffee hat in dieser Zeit um nichts eingebüßt. Im Gegenteil! Sie mit euch zu teilen, bestärkt uns in unserer Überzeugung. Wir freuen uns auf viele zukünftige Projekte und auf unzählige weitere frisch gebrühte Tassen mit euch!


STANDORTE

Wochenmarkt Eckernförde: MI + SA 7.30 - 13 UHR

Wochenmarkt Gettorf: FR 8 - 12 UHR

Kirchplatz Eckernförde: DI, DO + FR 7.30 - 17 UHR

                                    und  SO 10.30 - 17 UHR

 

KONTAKT

info@kaffeewagen.com

0171 / 7481093

Schulstraße 11

24367 Osterby

 

Folgt uns gerne: